eiko_list_icon Zahlreiche Bäume auf den Fahrbahnen um Langenzenn

Einsatzort Details

Langenzenn
Datum 27.02.2020
Alarmierungszeit 20:14 Uhr
Alarmierungsart Meldeempfänger
Einsatzleiter Thomas Eberlein
eingesetzte Kräfte

Feuerwehr Langenzenn
Feuerwehr Burggrafenhof
    Feuerwehr Laubendorf
      Feuerwehr Keidenzell/Stinzendorf
        Feuerwehr Kirchfembach
          Feuerwehr Horbach
            Fahrzeugaufgebot   KdoW 10/1  MZF 11/1  HLF 40/1  HLF 40/2  GW-L2 56/1  MTW 14/1
            Technische Hilfeleistung

            Einsatzbericht

            Um 20:14 Uhr wurde die Feuerwehr Langenzenn zu zahlreichen Bäumen auf der B8 Fahrtrichtung Neustadt und der FÜ-11 Richtung Kirchfembach alarmiert. 

            Da die Schneemassen auf den Bäumen so schwer wurde, dass immer mehr Bäume umknickten, wurde sich dazu entschlossen diese Straßen komplett für den Verkehr zu sperren.

            Hier waren alle Außenwehren der Stadt Langenzenn beteiligt. Die Feuerwehr Langenzenn hat unterdessen den Bauhof der Stadt Langenzenn bei den Absperrmaßnahmen unterstützt. Diese dauerten noch bis 03:00 Uhr am nächsten Morgen. 

             

            sonstige Informationen

            Einsatzbilder